Aktivitäten in Esbjerg

Aktivitäten und Attraktionen

Inspirationen und Attraktionen

Esbjerg Turistbureau  - Esbjerg ist die Metropole der südwestlichen Region, eine unternehmungslustige Großsstadt mit lebendigem Handels- und Kulturleben, interessanten Restaurants, Galerien und guten Einkaufsmöglichkeiten in der längsten Fussgängerzone Dänemarks.

Esbjerg Kunstmuseum - Neugestaltetes Museum für Moderne Kunst

Esbjerg Museum og Vestjyllands Ravmuseum - Existiert seit 1941, damals eröffnete das Museum seine ersten Räume an der Englandsgade 24

Esbjerg Schwimmstadion - Die grösste Bade- und Schwimmanlage Dänemarks mit vielen Aktivitäten. Täglich geöffnet.

Esbjerg Wasserturm - Abwechselnde Sonderausstellungen und eine einmalige Aussicht über Hafen und Stadt.

Fischerei- und Seefahrtmuseum - Sehr interessantes Museum mit Ausstellungen und Aktivitäten: Salzwasseraquarium, Robbarium, Freilichtausstellung, Ausstellungen über Fischerei, Seefahrt und Offshore.

Bowl'n'Fun Esbjerg - Go-cart, Billiard und Bowling, Glarmestervej 6-12, + 45 7546 8400

Der Mensch am Meer - 9 m hohe Monumentalskulptur von Svend Wiig Hansen. Reisende, die von See her nach Esbjerg kommen, werden von Svend Wiig Hansens Monumentalskulptur "Der Mensch am Meer" begrüßt, die 1994 aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums Esbjergs als selbständige Gemeinde errichtet wurde.

Das Motorfeuerschiff ”Horns Rev” - Das grösste erhaltene Motorfeuerschiff aus Holz. Ausstellung vom Leben an Bord.

Das Musikhaus - Entworfen von den weltberühmten Architekten Jan und Jørn Utzon. Interessante Ausstellungen, Theatervorstellungen, Konzerte, Vorträge uvm.

 

Andere Aktivitäten und Attraktionen in der Nähe von Esbjerg

Ferienhäuser auf Fanø